Folge 111: Markus litt unter Schokolade

… aber das ist ja auch irgendwie ein Luxusproblem…

Ansonsten ist Jan jetzt 5G-fähig, kennt aber leider seine PIN nicht. Fabian will gegen Corona kuscheln. Uli fragt sich, warum sie damals keine Schokologie studiert hat. Und Markus hätte gerne eine Nerd-Pizzeria.

Unsere Themen:

  • Das Podcast1000-Problem liegt näher als Podcast10000-Problem
  • Der unruhige Ruhetag – auf so vielen Ebenen verkehrt
  • Corona – Es ist noch nicht wirklich schlimm – vielleicht ist das das Problem.
  • subfontanell-untermöbliert
  • Jan hat jetzt guten 5G-Empfang dank Impfung
  • Scheinmasern durch Impfung, Masernpartys, Retro-Impfung
  • Versäumnisse bei Nudelaufzählung: Cascatelli, die Design-Nudel aus besonderer Züchtung. Zur Entstehungsgeschichte der Nudel gibt es auch einen Podcast: Mission imPASTAble
  • Dönerbuden in Reichweite
  • Lieferdienst-Anbieter sind böse – aber sie machen es so verdammt gut: Man muss nicht telefonieren.
  • Die Nerd-Pizzeria
  • Markus will sich ein Kind ausleihen zum Duplo-Bauen.
  • Jans Lego-Zimmer
  • Überraschend aktuelle Technik in Kinderhörspielen
  • Scamming, Scamming-Opfer
  • Wellen von Malware in Deutschland; MMS waren irgendwie nie wirklich. “transparent” oder “transparent”?
  • Hunger auf M&Ms
  • Verpackungsgrößen bei Bestellungen; Taunting Chocolate
  • Mit Termin im Baumarkt; Türklinken sind woanders als die Türen
  • Erlebnisse mit kaputter Tür
  • Expertise einholen, Holz für Fensterbänke mit Baumkante
  • BrokenPicture

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.