Folge 128: Uli mobbt nicht subtil

… bringt ja schließlich nichts, wenn man gemobbt wird, und es nicht merkt!

Ansonsten lernen wir, dass Jan Spaß mit dem Bundesamt für weiß-ich-nicht hat. Fabian dreht am Rad – aber bitte langsam, weil wenn man das zu schnell macht, dann geht es einfach rückwärts. Markus möchte gerne auf die schwarze Liste gesetzt werden. Und Uli und Fabian sind endlich umgezogen.

Unsere Themen:

  • Folge 128 ist wieder ein bisschen näher an der nächsten Torte
  • Happy Birthday, Kuchenschenkende Person
  • Lob an das Umzugsunternehmen – Schnell, effizient, freundlich, entgegenkommend
  • Kunde im eigenen Haus
  • Die Freizeitpark-Einsteigerdroge, Fahrbare Staubsaugerroboter
  • Unterschied zwischen Tansania und Deutschland: Freizeit und Technologisierung
  • Auch Geräte mit erneuerbarer Energie erzeugen Abwärme, Nachhaltigkeit
  • TWIL: Drehencoder – Nyquist-Theorem an der Mikrowelle
  • Turn and Cook – Handy-App für den Backofen
  • Update zu UPS “Wir erlassen freundlicherweise die Mahnung, zu der wir eh kein Recht haben”. FedEx holt Dinge ab, wo sie nicht sind.
  • Markus’ Verschwörungstheorie: Der eBay-Asiate
  • Andere Arbeit statt Urlaub? Dann lieber Urlaub.
  • Effizienz beim Küchenbau, lustige Fails beim Küchenbau
  • Brick-it, fotografiere Legosteine und wir machen die Anleitung dazu.
  • Sinnvolle Hilfsmittel oder unnötiger Luxus? Je nachdem, ob man die Krankenkasse fragt. Menschen, die behindert werden und zudem noch behindert werden. Fehlende Übersetzer.
  • Das Bürgeramt, was Verrückte macht. Bauantrag A38 und das rosa Emscher-Formular
  • Wer löscht, ist auf einmal verantwortlich (und bekommt Spam)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.