Folge 173: Markus hat zähflüssige Einrichtung

… sie läuft halt sehr, sehr langsam in andere Zimmer.

Ansonsten berichtet Uli, wie sie erfolgreich gegen die Homöopathie belehrt hat. Fabian offenbart seine Ausbildung als Schlosser, äh, Schlossherr. Markus hat Angst, für immer derjenige zu werden, der die toten Katzen aus der Spülmaschine entsorgt. Und Jan ist nur deshalb so komisch, weil er immer die Kirschen aus den Fruchtcocktails isst.

Unsere Themen:

  • … aber Uli
  • Es ist weiterhin heiß
  • Fleißig aufräumen
  • Lehrer haben viel Material (und werfen nichts weg)
  • Tote-Katze-Problem
  • Regen gibt es nur in Dortmund
  • 40 oder 50 – irgendwann kein Unterschied mehr
  • Humor ist krank
  • SD und CD – wenn man noch ein Logo übrig hat
  • Technik wird immer einfacher
  • Lebensförderung und atlantische Hohepriester
  • Fruchtcocktail und die eine gefärbte Kirsche (Einzahl)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.