Folge 124: Fabians Paketnummer ist füüünf-aaacht-…

… … … Füüüüünf—Aaaaacht—… … … FÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜNF—–AAAAAAAAAAACHT

Während Fabian sich mit Sprachcomputern über die richtige Aussprache von Zahlen streitet, streitet Jan sich lieber mit dem Zoll, UPS und Facebook. Markus erfindet einfach mal die Null und rechnet deshalb falsch. Und Uli begibt sich auf die Suche nach Boris Blocksberg…

„Folge 124: Fabians Paketnummer ist füüünf-aaacht-…“ weiterlesen

Folge 123: Uli singt mit der Maus

.. nein, nicht *der* Maus. Nein, auch nicht mit *der* Maus. Ja, genau, mit *der* Maus.

Ansonsten ist Markus diese Folge ungewohnt peppig und hip. Jan hat irgendwann Urlaub, weiß aber leider nicht mehr, wann. Fabian verliert Gehirnzellen an die neuen Lieblingsserien seiner Kinder. Und Uli überlegt, Fußball zu gucken, um dabei Regenbögen zu zählen.

„Folge 123: Uli singt mit der Maus“ weiterlesen

Folge 122: Jan rollt nach Hause

Möge die Gravitation mit ihm sein!

Ansonsten hat Markus diese Woche anscheinend zu viel geschmolzenes Obst getrunken und erfindet deshalb den Smooviestar. Uli fährt mit einem T-förmigen Tandem ins Nichts. Fabian morst seinem Stromzähler Nachrichten zu. Und Jan hat heimlich Bananologie studiert und weiß deshalb, dass sogar Bananen Ecken und Kanten haben.

„Folge 122: Jan rollt nach Hause“ weiterlesen

Folge 121: Markus visits a swedish hipster

… also jetzt nicht wirklich, sondern nur in der Fantasie einer künstlichen Intelligenz.

Ansonsten wurde Fabian nicht geimpft, Jan hat Geheimnisse und ist zu faul zum wissen, Uli erzählt alles doppelt und Markus hat ein Problem mit Erbsen und Möhren.

„Folge 121: Markus visits a swedish hipster“ weiterlesen

Folge 120: Jan hat einen zufälligen Türken

… dafür hat Uli eine Sexarbeiterin.

Ansonsten ist Uli nach ihrer Impfung nun bedoppelyodapflastert. Markus korrigiert derweil Fabians Impfung, während Jan im Hintergrund poppt. Und Fabian hat jetzt einen Schlafanzug!

„Folge 120: Jan hat einen zufälligen Türken“ weiterlesen

Folge 119: Markus hatte Schulhof

Ansonsten ist es mir an dieser Stelle ein besonderes Anliegen, darauf hinzuweisen, dass wir in dieser Folge NICHT über Hamster in Mikrowellen reden.

Ansonsten trollt Markus ein bisschen rum und war mal alleine im Kino. Fabian benimmt sich geheimagentig und war in einem verbotenen Restaurant essen oder so. Jan ist berechtigt und trägt Manta-Socken. Und Uli wird von uns mental ein bisschen abhgehängt, dann aber doch wieder inkludiert.

„Folge 119: Markus hatte Schulhof“ weiterlesen

Folge 118: Fabian spinnt im Kern

… und bekommt dafür noch nichteinmal Superkräfte. Oder er hat sie nur noch nicht entdeckt…

Ansonsten ist Uli hin und weg, weil sie ein Like von einer Prominenten bekommen hat. Jan weiß nicht so richtig, wohin mit seinen Nadeln. Markus hat alles in einer Kiste und will ne Videospielwandtapete. Und Fabian überlegt, Heavy-Metal-Panflötenmusik zu machen.

„Folge 118: Fabian spinnt im Kern“ weiterlesen

Folge 117: Uli im Wartezimmer des Pöbels

Der dritte Teil der Trilogie nach „Uli vorbei an der Warteschlange voll giftig guckender Rentner“ und „Uli und die nette Frau am Tresen“.

Ansonsten cyclet Markus up und überlegt, Klemmbausteine jetzt in Glasflaschen zu lagern. Fabian erklärt uns, warum Stummfilme eine Lüge waren. Jan vergrault seinen Hausarzt. Und Uli vergrault (und tötet!) noch viel mehr Ärzte.

„Folge 117: Uli im Wartezimmer des Pöbels“ weiterlesen

Folge 116: Markus macht „irgendwelche Geräusche“

… dabei hatte ihm Uli doch nur vorher gesagt, dass sie ganz untenrum nichts anhat.

Ansonsten überlegt Jan über Poledancing im Batman-Kostüm nach, Markus braucht ganz dringend Conveniencekonservendosenstackingadapter, äh, Konservendosenconveniencestackingad… Stackingdosenconvenience… Plastikringe. Fabian redet unterdessen übers Löchermachen und verliert Sachen in leeren Räumen. Und Uli ist angefressen, weil sie von Baustaub eingehüllt wurde.

„Folge 116: Markus macht „irgendwelche Geräusche““ weiterlesen

Folge 115: Jan, der arbeitslose Arbeitslose

… er kommt nämlich aus Bottrop-Kirchhellen, müsst ihr wissen.

Ansonsten erfahren wir, dass Markus sich eine neue Jeggings gekauft hat, Uli angefangen hat, zu ukulelisieren, und Fabian eine Krise bekommt, wenn er nochmal das Wort „ukulelisieren“ oder „Ukulelistin“ tippen muss, weil er sich dabei JEDES. VERDAMMTE. MAL. vertippt.

„Folge 115: Jan, der arbeitslose Arbeitslose“ weiterlesen