Folge 90: Markus’ Hemd brennt

… deshalb sollte er nicht während einer Videokonferenz einschlafen.

Ansonsten stellt Jan fest, dass er T-Shirts hat, die er nicht essen darf. Uli ist Einsiedlerin mitten im Ruhrgebiet. Markus fand die alten Zeiten mit Handbüchern besser. Und Fabian erklärt uns, wie man Königswasser gegen Nazis einsetzen konnte.

  • Nerds sind eigentlich freundliche Menschen
  • Um, Actually
  • Corona: Zweite Welle – aber was darf man nicht stoppen? Social Startup; Einsiedler im Ruhrgebiet
  • TWIL: “Do not use as nightwear”
  • Kinderkleidergrößen sind 2 mod 6 – und Kleidergrößen sind grundsätzlich doof
  • Blast from the Past: D-Sat und D-Info, Encarta und direkte Anruferanzeige für ISDN.
  • Boulder-Dash – und wenn man nicht aufhören kann. (http://www.boulder-dash.nl/)
  • Corona-Reserven für schlechte Zeiten werden langsam schlecht weil die Zeiten nicht soooo schlecht werden.
  • TWIL: Königswasser gegen Nazis (Inspiration: NileRed auf Youtube)
  • Das Zünglein an der Waage
  • Der Maji-Maji-Aufstand
  • Handbuch vs. Tutorial
  • Rezepte mit (total unnötigen und uninteressanten) Zusatzinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.